16.07.2021

Jaazhu wird keine Welpen mehr bekommen da der entfernte Tumor an der Pfote bösartig ist. Ich hoffe sehr das mein Hund noch ein langes Leben bekommt und ich tue alles dafür. Aber Sie steht jetzt im Vordergrund. Es geht ihr soweit sehr gut und die Pfote heilt hervorragend. Diese Art von Tumoren streut Gott sei Dank nur sehr selten.

 

Ich hoffe, das auch die Interessenten für den Wurf mit Dennis Verständnis aufbringen für meine Entscheidung.

17.01.2021

 

Ein wunderbarer Hund lebt nicht mehr....

 

Ich musste leider meinen alles geliebten ersten Sheltie gehen lassen. Er hat mein Leben verändert.

02.12.20

Heute möchte ich unseren Neuzugang auch in Bildern zeigen. Die kleine Maus ist ganz entzückend. Sie wird kurz vor Weihnachten einziehen.

19.11.20

Ich bin schon ganz aufgeregt.... Am Sonntag sehr ich zum ersten mal unseren sehnlichst erwarteten Zuwachs. Die junge Dame kommt aus dem Zwinger of Desert Meadow. Sie ist jetzt gerade mal etwas über 4 Wochen alt. Bilder folgen.

01.09.20

Ich hatte gestern lieben Besuch von Avalon (Sohn von Jaazhu) und seinen Menschen.

Familie Gruel-Guillard war auf der Durchreise. Das war eine tolle Überraschung.

 

links Jaazhu, in der Mitte Eaton (Kumpel von Avalon) und rechts Avalon

20.03.20

Aufgrund der aktuellen Corona Krise werde ich den geplanten Wurf nicht machen. Ich bin sehr traurig darüber aber die Umstände sind einfach so. Die Verpaarung ist lange geplant und wird jetzt einfach nur auf das nächste Frühjahr verschoben.

Jaazhu (Baxy vom Münzenberger Sheltiecamp)
Jaazhu (Baxy vom Münzenberger Sheltiecamp)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie beeindruckt mich immer wieder......